Wir wollen Groß-Schweinbarth noch ein bisschen lebenswerter machen!

Schallschutz im Hofkeller

Gemeinsam mit der Gemeinde wurde der Schallschutz im Hofkeller umgesetzt. Bei Veranstaltungen war die schlechte Akustik immer wieder ein Kritikpunkt unseres Hofkellers. In den vergangenen Jahren wurde mehrmals mit verschiedenen Maßnahmen versucht, das Problem in den Griff zu bekommen. Nun wurde gemeinsam mit einem Schalltechniker das Problem analysiert. Der Empfehlung, Schallschutzplatten in den Gewölben zu montieren, wurde nachgekommen. Die Maßnahme selbst wurde bereits im Jänner 2017 umgesetzt und hat sich sehr gut bewährt. Durch den Dorferneuerungsverein konnten für dieses Projekt auch finanzielle Mittel vom Land lukriert werden.